Rekordlauf zum Abschied?

Text von Thorsten - Hospizlauf

 

Rekordlauf zum Abschied ? Rekordlauf zum Abschied !

Zur diesjährigen Ausgabe des Hospizlaufs hat sich ein bekanntes Gesicht, nicht nur aus der Trierer Laufszene, angekündigt: Florian Neuschwander hat sich vorgenommen, uns so lange wie möglich zu begleiten und wenn alles gut geht, sogar die komplette Strecke durchzulaufen.

Weit über die Region bestens bekannt, wurde er im letzten Jahr Vize-Weltmeister im Ultratrail (75km) in Wales, aber noch nie ist er 200 km am Stück gelaufen. Im Moment bestreitet er keine Wettkämpfe und plant im Juli einen Umzug nach Frankfurt.

Genau zur rechten Zeit für einen Spendenlauf der besonderen Art.

So ist der Lauf auch eine Art Abschiedslauf, mit der wahrscheinlich letzten Gelegenheit eines "lockeren Trainingslaufs" mit ihm in der näheren Umgebung.

Hinzu kommt, dass er die Gelegenheit nutzen möchte, um die Arbeit des Hospizhauses zu unterstützen. Florian würde sich natürlich über eine "Motivationshilfe" freuen, um ihm die Kilometer zu erleichtern. Der Kontakt ist möglich über seinen Blog: www.run-with-the-flow.com

Viele Grüße, Thorsten

Hilf mit !

Egal ob als Einzelläufer, Lauftreff, Staffel, als Radfahrer oder Skater – ob 1 km oder 200 km.

2013 unterstützten ca. 500 Teilnehmer die gute Sache. Erlebe die einmalige Atmosphäre, die selbst von erfahrenen Marathonläufern als „mystisch, fast religiös…“ bezeichnet wurde oder „als das Größte, was ich bis heute als Läufer erlebte…“ Tu nicht nur dir selbst etwas Gutes, unterstütze die Arbeit des Hospizhauses, um Menschen im Endstadium einer Erkrankung ein würdiges Leben bis zuletzt zu ermöglichen.

mehr Infos unter: www.hospizlauf.de

Hier die Start- und Ankunftszeiten für den 200 km Trip...

Spendenkonto Hospizlauf Trier IBAN DE25 5855 0130 0007 0203 99 BIC TRISDE55XXX Sparkasse Trier Verwendungszweck: Hospizlauf 2014

Ich würde mich freuen, wenn ich viele von euch auf der Strecke sehen würde ! Ihr könnt so lange mitlaufen wie ihr Bock habt... Moderates Tempo von ca. 6:30 min./km. Zeitplan: Siehe Bild oben...

Bis bald,

euer FLO

🏁
Veröffentlicht am

7 Kommentare

  • runwiththeflow

    Hi. Wäre cool, wenn wir uns sehen… bestimmt ! 🙂 Liebe Grüsse FLOw

  • trailfrosch

    Hallo Flo,
    ich bin vermutlich auch wieder dabei. Hospizlauf muss einfach sein.Letztes Jahr komplett durch die Nacht gelaufen. Einfach herrlich. 🙂
    Laufen kann ich allerdings dieses Mal wohl nicht so viel. Überlege, ob ich nicht einen Großteil der Strecke mit dem Rad mitkomme.
    Mal sehen.
    LG
    Birthe

  • Pasquale

    Freu mich dass Du für die gute Sache läufst. Solche Ambitionen sollte man unterstützen.
    Anderes Thema: Asics suchst neue Frontrunner. Wäre das nichts für Dich?
    http://asicsfrontrunner.runnersworld.de/drupal/content/wie-werde-ich-asics-frontrunner

  • runwiththeflow

    SUPER ! Ich freu mich ! 🙂

  • der Storch

    Die “Truppe” ist in der Nacht an deiner Seite (wenn keine Baby kommen)
    ;)

  • runwiththeflow

    Ich freue mich. Danke!

  • Bernd

    Hey Flo. Ich werde auch mitlaufen. Wollte eigentlich ab Leiwen ca 30 km mitkommen aber wenn du dabei bist, überlege ich mir die Strecke noch zu verdoppeln.
    Find ich super, dass du da dabei bist.

Hinterlassen Sie einen Kommentar