BAAAAAAAAM: gut geballert !

image

Gerade eben von meinem gelungenen langen gesteigerten Lauf zurückgekommen. Danke Max für die super Unterstützung auf dem Mountainbike! Die ersten 10 km bin ich zum einrollen in 38:32 min. gelaufen. Wollte eigentlich 40:00 min. machen, aber es lief von Anfang an recht locker. Das einzige Matschloch knapp neben dem Asphalt nahm ich als alter Strongman Run und Trailrunner natürlich gleich mit (wenn auch ungewollt beim Ausweichmanöver einer Pfütze, mein schöner Adios ist jetzt leider nicht mehr gelb, SHIT!). Nach dem Missgeschick war ich erst mal sauer, weil meine Füße nass und mein schöner Schuh nicht mehr zu meinem anderen Outfit passte. Naja, egal. Also weiter und die nächsten 10 km lief ich in 37:44 min. Bei der Halbmarathon Marke knapp unter 1h 20:00 fing ich dann an die Geschwindigkeit in Richtung Marathontempo zu steigern. Hier die einzelnen Kilometer von 21 bis 31 km: 3:21, 3:23, 3:20, 3:22, 3:17, 3:16, 3:16, 3:15, 3:15 und den letzten noch einmal richtig Gas gegeben in 3:04 min. D.h. die 10 km in 32:52 min.! Ging richtig gut und ich denke der Marathon in Bonn kann kommen. Mit 4 km locker auslaufen kam ich insgesamt auf 35 km. Jetzt duschen und meinen braunen Adidas Adios schrubben bis er wieder schön gelb ist. KEEP ON RUNNING

12 Kommentare

  • Wow that is great running flo, looks like you’re getting in shape at just the right time! Did you hear that the road relays were cancelled due to snow, so it was a good job you couldn’t make it in the end, would have been a big waste of time for you!

    We arrived at Milton Keynes just as the organiser made the announcement, very annoying! So we all went for a long run, I did 10 miles with Paul Pollock who was doing a long run similar to yours, 10 miles @ 6min miling, 5 miles @5.30min miling, 5 miles @5min miling. He is looking for the commonwealth qualifying time, so you should at least be ready to break 2.20!

    Sorry to hear about the shoes, I know exactly what you mean, I feel like I run faster when my trainers are clean. The Kenyans clean their trainers religiously!

    • Hi Russell. Thanks for the informations. Yes it was a good idea not to come to London for the Road Relays. I did good sessions the last 4 weeks with 150 k each week. And today was a very good test run for Bonn. I hope you are in a good shape as well. When is your next race coming up? Hope to see you guys soon. Best regards from (the still cold) Germany. FLO

  • Weinbergschnecke

    Tolle Einheit, Glückwunsch! Das liest sich gut mit Blick auf Bonn! Nur der schmuddelige Schuh geht gar nicht. Viel Erfolg beim Putzen! 😉

  • Alter Verwalter!!! Das sind Zeiten da träumen wir Normalsterblichen von.
    Aber wie Du mit deinem Arbeitsmaterial umgehst…ztztztzt 😀

  • midlifecrisis65

    Freut mich, dass es weiterhin so gut läuft. Und so ein bisschen Matsch auf dem Schuh bringt uns doch nicht aus dem Schritt, oder? 😉

    Bonn kann kommen. Ich bin gespannt! 😎

  • Trägst du beim Bonn Marathon auch die Adios ?
    Passend zum Hauptsponsor wäre ja ein komplett gelbes Outfit passend 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s