Ein guter langer Dauerlauf

image

Seit dem 50 km Lauf vom 26.01. habe ich keinen langen DL mehr gemacht. Jetzt wird es aber Zeit, denn der Bonn Marathon rückt näher. Gestern bin ich also schon mal 35 km gelaufen. Meine Lieblingsrunde. Von daheim an die Mosel, bis Konz und dann weiter Saaraufwärts bis Kanzem. Dort dann auf die andere Seite, über die Staustufe und wieder zurück Richtung Mosel. Von Konz bis Trier brutaler Gegenwind deshalb war es recht schwer gegen Ende auch weil ich diese Woche schon einige km gesammelt habe. Das bin ich nicht unbedingt gewohnt. Die 50 – 60 km pro Woche nach dem 50er reichen nicht aus um im Marathon weit zu kommen! 😉 Also muss ich jetzt mal 5- 6 Wochen ordentlich durchziehen, dann kann es ein guter Marathon werden. Ich lass mich einfach mal überraschen und mache mir kein Stress.

4 Kommentare

  • midlifecrisis65

    Der Plan liest sich gut. In Bonn musst Du ja auch keine Bestzeit anpeilen. Das würde mit der kurzen Vorbereitunszeit eh nicht klappen. Also: Entpannt zum Marathon und den als Grundlage für die weitere Saison.

    Ich mache derweil noch Pause.

    Viele Grüße
    Rainer 😎

  • Hi Flo,

    hast du keine Lust mal am Sonntag beim Deutsch-Französischen Halbmarathon zu starten ? Sozusagen als superschnellen Trainingslauf für dich ? Der HM geht ausschließlich am Leinpfad an der Saar entlang. Start in St.Arnual, dann bretteben Richtung Frankreich und wieder zurück. Ich kenne keine schnellere Halbmarathon Strecke…..
    Ich werde mitlaufen um mal eine HM-Zeit als Basis für diese Saison zu haben.

    Grüße Marc

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s